Mein Arbeitsplatz

Führungsrolle

Verwalten oder managen? Kollegialität oder Führung? Wie in jeder Leitungsposition gilt es auch als Schulleitung, sich immer wieder das eigene Führungshandeln vor Augen zu führen. Ob Sie neu in der Schulleitung sind oder schon langjährig im Amt sind:

Regelmäßige Selbstreflexion ist ebenso essentiell wie konkretes Feedback von Ihrem Kollegium. Nur so können Sie sich stetig weiterentwickeln und Ihre Rolle optimal ausfüllen. Setzen Sie sich selbst Ziele und Werte, die Sie vermitteln wollen.

So gelingt Ihnen erfolgreiche Kommunikation, Organisationsgestaltung und eine wertorientierte Schulentwicklung.

 

Beliebteste Inhalte in dieser Rubrik

Warum es am Gipfel einsam ist und was Sie dagegen tun können Einsamkeit an der Spitze
Gefühlen der Einsamkeit mit kleinen Veränderungen im Führungsalltag entgegenwirken und dadurch
> den Leitungsalltag aktiv gestalten
> die eigene emotionale und psychische Gesundheit pflegen
> die Freude an der... mehr
Reflektieren Sie Ihre Rolle als Führungskraft Authentisch sein
Die eigene Rolle als Führungskraft klären und dadurch
> Überzeugungskraft und Authentizität gewinnen
> das eigene Handlungs- und Kompetenzprofil schärfen
> die eigene Zufriedenheit und Motivation sowie die der... mehr
Die Schulorganisation professionell in den Griff bekommen Das Schuljahr planen
Die Planung ist ein schwieriges Geschäft, für das Sie Sachkenntnis und Übersicht ebenso brauchen wie Frustrationstoleranz, Hartnäckigkeit und die Fähigkeit sinnvolle Routinen zu entwickeln. Im ersten Teil erhalten Sie sozusagen ein... mehr
Alle Inhalte aus Führungsrolle